Frohnau
 
Immobilien
 
Service
 
Immobilienportale
 
Virtuelle Touren

 

Guido Graf Henckel Fürst von Donnersmarck


Guido Graf Henckel Fürst von Donnersmarck
Der Gründer Frohnaus Guido Graf Henckel Fürst von Donnersmarck
(* 10. August 1830 in Breslau; † 19. Dezember 1916 in Berlin)

Donnersmarckplatz war als Reichsgraf Spross der Familie Henckel von Donnersmarck und wurde 1901 in den Fürstenstand erhoben. Er war in Oberschlesien durch Geldanlagen im Kohlebergbau und in der Zinkgewinnung vermögend geworden, somit einer der bedeutendsten Industriellen und reichsten Männer seiner Zeit.

Nach ihm ist einer der drei Platzanlagen des Ortsteils benannt; der sich durch einige stehen gebliebene Waldkiefern auszeichnet. Den Donnersmarckplatz gestaltete der Gartenarchitekten Ludwig Lesser.

1983 enthüllte das Bezirksamt Reinickendorf auf dem Platz an der Ecke Sigismundkorso/Alemannenstraße eine Gedenktafel an Donnersmarck, die an einem Findling angebracht ist.
Wohltorf Immobilien -  Ludolfingerplatz 1a -  13465 Berlin -  Telefon 030 432 11 00